Einführung von Mitarbeitergesprächsystemen

Modern geführte Unternehmen und Institutionen erkennen zunehmend die Bedeutung des Mitarbeitergesprächs. Bei vielen ist es bereits ein unverzichtbarer Bestandteil der strategischen Personal- und Unternehmensentwicklung.

Dieses Instrument erzielt seine volle Wirkung, wenn es maßgeschneidert ist auf die Ziele, Bedürfnisse und die Kultur von Firmen und Organisationen. Voraussetzung dafür ist eine professionelle Vorgehensweise bei seiner Einführung.

Unser Angebot

Umfassende Beratung und maßgeschneiderte Konzeption für die erfolgreiche Implementierung des Mitarbeitergesprächs, einschließlich der dafür erforderlichen Qualifizierung von Führungskräften und Mitarbeitern.

Unsere Vorgehensweise zu einer gemeinsamen Vereinbarung

  1. Bedarfsanalyse
    Wir führen für Sie eine angemessene, individuelle Bedarfsermittlung durch.
  2. Ziele und Erfolgskriterien
    Die Ergebnisse dieser Bedarfsermittlung sind Grundlage für die präzise Definition der gemeinsamen Ziele und Erfolgskriterien.
  3. Einführung und Qualifizierung
    Zur Realisierung der festgelegten Ziele erhalten Sie von uns eine Konzeption mit maßgeschneiderten Maßnahmen für die Implementierung des Mitarbeitergesprächs.
  4. Transfermaßnahmen
    Je nach Bedarf vereinbaren wir mit Ihnen Transfermaßnahmen für die Umsetzung im betrieblichen Alltag.
  5. Ausführliche Erfolgskontrolle
    Die Zusammenarbeit wird anhand der vereinbarten Erfolgskriterien exakt ausgewertet. Bei Bedarf unterbreiten wir Ihnen Verbesserungsvorschläge und vereinbaren das weitere Vorgehen.

Unsere Zielgruppen

 Unternehmen, Institutionen, Organisationen, Behörden und Verbände, die

  • das Mitarbeitergespräch als Führungsinstrument einführen wollen,
  • kompetente Partner suchen, die das Instrument den Führungskräften und Mitarbeitern vorstellen und sie bei der Qualifizierung unterstützen.