Selbstverständnis

Zur Arbeisweise

  • Bevor wir mit Ihnen ein Konzept erarbeiten, möchten wir die Situation, das Umfeld und die Rahmenbedingungen der Organisation kennen lernen und verstehen.
  • Zu Beginn unserer Zusammenarbeit führen wir durch Befragung eine Analyse durch, um unsere Beratung und unsere Dienstleistungen am Bedarf und den spezifischen Rahmenbedingungen des Kunden auszurichten. Ziel ist es, maßgeschneiderte Lösungen für den Kunden, das heißt für Sie zu entwickeln.
  • Wir verbinden Beratung und Training. Dies bedeutet, dass die Anbindung an den beruflichen Alltag, die praxisorientierte Umsetzung eine hohe Priorität erhält.
  • Das Netzwerk von Kooperationspartnern aus unterschiedlichen Disziplinen und Bereichen ermöglicht, dass die spezifischen Maßnahmen aus einer Hand kommen.

Leitlinien des Handelns

  • Wertschätzung und Respekt für die Organisation und den Menschen sind für uns hohe Werte und Leitsätze unseres Handelns.
  • Wir arbeiten ganzheitlich und beziehen den Verstand, die Emotionen und auch das Unbewusste in die Lern- und Entwicklungsprozesse mit ein.
  • Wir denken und handeln systemisch und sichern den Erfolg durch Vernetzung der Prozesse von Einzelnen, Teams und der gesamten Organisation.
  • Unsere Dienstleistungen werden prozessorientiert umgesetzt, zielen auf Dauerhaftigkeit und sind lösungsorientiert.
  • Eine Zusammenarbeit verstehen wir als Hilfe zur Selbsthilfe. Wir gehen davon aus, dass Menschen und Organisationen ihre Lösungen selbst finden, weil wir der Meinung sind, dass das Potential hierzu (fast) immer vorliegt.
  • Integrität stellt für uns ebenfalls eine hohe Bedeutung dar. Wir fühlen uns der gemeinsamen Zielsetzung verpflichtet, wahren Vertraulichkeit und achten auf Rahmenbedingungen, Vorgehensweisen und Qualitätskriterien, damit der Erfolg möglich wird.